[NEWS]
Startseite / News
Die Firmenprodukte bestehen erfolgreich die regelmaessige Kontrolle in Uebereinstimmung mit Europaeischen Standards 5/28/2012
Produkte der tragbaren und mobilen Feuerloescher der verschiedenen Typen und Kapazitaeten haben die regelmaessige Inspektion in Uebereinstimmung mit den Europaeischen Standards EN1866 und EN3 bestanden. Die Kontrolle wurde von Dipl. Ing. Michael Hanitzsch von der Deutschen MPA durchgefuehrt.

Bavaria's tragbare Feuerloescher aller Typen und Kapazitaeten haben die regelmaessigen Kontrollen in Uebereinstimmung mit den juengsten Europaeischen Standards EN3-8:2006 und EN3-10:2009 bestanden, derer Einhaltung und Konformitaet in der zweiten Haelfte von 2011 obligatorisch in Gang gesetzt wurde. Der neueste Standard umfasst die vorhergehenden Vorschriften und sichert die Anforderungen und Bedingungen des Europaeischen Standards EN3-7:2007.
Zudem haben auch die mobilen Feuerloescher aller Typen und Kapazitaeten die regelmaessigen Kontrollen in Uebereinstimmung mit den letzten Europaeischen Standards EN1866-1:2007 erfolgreich absolviert.
Der Chefinspektor der Deutschen MPA hat die Qualitaet der Laboruntersuchungen und die Leistungsfaehigkeit der angewandten Arbeitsablaeufe bei der Pruefung und Erprobung gelobt, sowie die Qualitaetsstandards der Firmenprodukte und die Praezision der Produktionslinien.