Lösungen Einzelheiten

TELEKOMMUNIKATION UND RECHENZENTREN


Das Internet und die Telekommunikation sind in der modernen Wirtschaft nicht mehr wegzudenken. Ebenso ist im Privatbereich die Mobilfunkt- und Internetnutzung alltäglich und keiner möchte darauf verzichten. Die Daten- und Telekommunikationsinfrastruktur wird in Rechenzentren und Anlagen unterschiedlichster Größe und Leistungsfähigkeit zur Verfügung gestellt. Daher kann ein Brandereignis in Telekommunikationsanlagen und Rechenzentren schädliche Auswirkungen auf die Geschäftswelt haben. Die Szenarien reichen von erheblichen wirtschaftlichen Verlusten bis hin zu längeren Betriebsstörungen. Der persönliche Lebenskomfort leidet ebenfalls bei längeren Unterbrechungen. Die richtige Wahl des Löschmittels ist enorm wichtig um den Schaden durch den Löschvorgang möglichst gering zu halten. Es ist üblich diese Anlagen und Zentren neben Co2 Feuerlöschern mit automatischen Löschanlagen auf Basis von Co2, FM 200 oder ähnlichen Gasen zu schützen. Löschanlagen können sowohl als Anlagenschutz oder auch als Raumschutz ausgerichtet werden. Eine Gefährdungsbeurteilung ist hier unerlässlich.
 
Beispiele für Telekommunikation und Rechenzentren:

1. Serverräume
2. Anbieter von Hosting / Speicherkapazität
3. Mobilfunkanbieter
4. Telefonanbieter
5. Telefonhotline
6. Serverschränke/-räume
7. Telefonanlage