Produkte

Qualität und Zertifikate

Unser Bestreben ist es unseren Kunden auf der ganzen Welt Produkte und Dienstleistungen von höchster Qualität anzubieten. Hierzu haben wir eine Reihe von Zertifizierungen und Zulassungen als Anerkennung und Bestätigung unserer Qualität erhalten.

BAVARIA QUALIFIKATIONEN

BS-EN-ISO 9001 Quality Management System

Für weitere Informationen über dieses System und dessen Vorteile nutze folgenden Link:

ISO 9001

 Die Zertifizierung wird seit 2011 vom TÜV Süd verliehen und regelmäßig erneuert.

Diese Zertifizierung beinhaltet Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Montage von Feuerlöschern.

 https://www.dnvgl.com/news/iso-9001

https://www.dnvgl.com/cases/iso-9001

 

BS-EN-ISO 14001 Umweltmanagementsystem

ISO 14001

Die Zertifizierung wird seit 1997 vom DNV England verliehen und regelmäßig erneuert

DNV DET NORSKE VERITAS Zertifikat

Diese Zertifizierung belegt die Konformität des Unternehmens bei der Einhaltung internationaler Umweltkriterien und bestätigt im Besonderen die umweltfreundliche Arbeitsweise sowie die Implementierung, Aufrechterhaltung und Verwaltung des Managementsystems. Ebenso die Entwicklung seiner Leistung im Rahmen von Umweltprogrammen, etablierter Politik, Ziele gesetzlichen Anforderungen und Studien zu wesentlichen Umweltaspekten.

 

 

ISO/ TS 16949 Zertifikat

Die Zertifizierung wird seit 2006 vom DNV England verliehen und regelmäßig erneuert

DNV DET NORSKE VERITAS Zertifikat

ISO / TS16949 ist ein Teil für die Zertifizierung bei Lieferungen an die Automobilbranche und zertifiziert das Design, die Entwicklung und Herstellung von Feuerlöschgeräten und deren Komponenten.

Die ISO 9001-Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems bildet die Grundvoraussetzung für ISO / TS 16949.Die Implementierung der ISO / TS16949 zusammen mit den Anforderungen nach ISO 9001 und den hohen Qualitätsstandards der Automobilbranche sowie die kundenspezifischen Bedarf definiert die Anforderungen an das Qualitätssystem für deren Verwendung in der Automobilzulieferkette.OEM- Spezielle Kundenforderungen    Es bedeutet, sich stärker auf die Bedürfnisse unserer Kunden zu konzentrieren, die Effektivität unserer Prozesse, die Effizienz sowie die Produktqualität im Einklang mit der Kundenzufriedenheit zu verbessern. Unser System ist aktualisiert und zertifiziert nach dem neuen Standard IATF 16949.

/Uploads/image/18001%20-%201.png  

BS OHSAS 18001 Zertifikat Arbeitsschutz- und Gesundheitsschutzmanagementsystem

Dieses Zertifikat besteht seit 2002 beim Germanischer Lloyd

BS OHSAS 18001 bestätigt die Implementierung, Verbesserung des Arbeitsschutzmanagementsystems und einen erfolgreichen Arbeitsschutz bzw. Arbeitssicherheit sowie bewährte Verfahren in Bezug auf Richtlinien und Ziele.

Es zeigt auf, dass das Unternehmen die gesetzlichen Anforderungen und Schulung zur Prävention und die Beseitigung potenzieller Risiken einhält.

Unser System erfüllt nun den neuen Standard ISO 45001.

http://www.bsigroup.com/de

 

Das BAVARIA eigene Labor  zur Prüfung von Feuerlöschern und Zubehör ist vom Egyptian Accreditation Council (EGAC) für die Prüfung der tragbaren Feuerlöscher zugelassen und wird seit 2004 regelmäßig aktualisiert.

http://www.egac.gov.eg/uploads/directories/certificates/20406.jpg

http://www.egac.gov.eg/uploads/directories/scopes/20406-29_10_2018_B.pdf

EGAC ist international akkreditiert bei ILAC.

https://ilac.org/ilac-membership/members-by-economy/

Das Labor von BAVARIA ist gemäß den Anforderungen der ISO / IEC 17025 akkreditiert, die die Kompetenz zur Durchführung von Tests einschließlich der Entnahme von Proben bestätigt. Es umfasst Tests, welche Standardmethoden beinhalten sowie speziell für dieses Labor entwickelten Methoden.

http://www.iso.org/iso

Die Akkreditierung des BAVARIA Labors basiert auf den Testmethoden der ES 734 und wird gemäß der neuesten Vorschriften regelmäßig erneuert.
/Uploads/image/EN-3---new-.jpg  

DIN EN 3  Zertifikat

Die Zertifizierung besteht seit 1996 und wird regelmäßig durch die MPA Dresden GmbH, Deutschland erneuert. Welche wieder selbst den Regularien des DAP unterliegt.

Die Akkreditierungsnummer lautet wie folgt:

Notified Body no. 0767, DIN EN ISO/ IEC 17025 Accredit, DAP-PL-1137.00

Der Europäische Standard DIN EN 3 legt speziell für tragbare Feuerlöscher die Merkmale, Leistungen und Prüfanforderungen fest.

http://mpa-dresden.de/zertifikate/gs-Zerti_loescher.html

 /Uploads/image/EN-1866%281%29.jpg

DIN EN 1866 Zertifikat

Die Zertifizierung wird von der MPA Dresden GmbH, Deutschland, vergeben und regelmäßig erneuert.

Die MPA Dresden GmbH ist von DAP wie oben erwähnt akkreditiert (siehe DIN EN3 Zertifizierung).

Die Europäische Norm  DIN EN 1866 legt die Merkmale, die Bewertung und die Klassifizierung von fahrbaren Feuerlöschern sowie die zu verwendenden Prüfverfahren fest. Sie gilt für fahrbare Feuerlöscher ab einer Gesamtmasse von mehr als 20 kg.

/Uploads/image/GS%20New.gif  

GS Zeichen

Dieses Zertifikate besteht bei der MPA Dresden seit 2001 und wird regelmäßig erneuert.

Das GS-Zeichen (GS = Geprüfte Sicherheit) ist ein anerkanntes Sicherheitszeichen, das in Deutschland und in den meisten anderen Ländern der Welt anerkannt wird. Damit soll sichergestellt werden, dass im Bereich des Verbraucherschutzes und des Arbeitsschutzes die Sicherheitsanforderungen an technische Ausrüstung erfüllt sind und dass diese Konformität von einer unabhängigen (zugelassenen) Stelle geprüft und regelmäßig überwacht wird.

Die Marke basiert auf dem Gerätesicherheitsgesetz (GSG).

Die Prüfungen und Zertifizierungen werden von der MPA Dresden GmbH, von der ZLS (Bundesamt für Sicherheit, Ausstattung und Ausrüstung) akkreditierten Prüflaboratorien und Zertifizierungsstellen durchgeführt. 

Die Marke wird regelmäßig erneuert.

http://mpa-dresden.de/zertifikate/gs-Zerti_loescher.html

 /Uploads/image/CE%200036.png

CE 0036 Kennzeichnung  

Die Kennzeichnung bestehet beim TÜV SÜD seit 2001 und wird regelmäßig erneuert

CE steht für europäische Konformität und ist kein Qualitätsmerkmal, sondern ein notwendiges Sicherheitszeichen des Produkts.

Damit soll sichergestellt werden, dass im Bereich des Verbraucherschutzes und des Arbeitsschutzes die Sicherheitsanforderungen für technische Ausrüstung erfüllt sind und diese Konformität mindestens einmal jährlich von einer unabhängigen benannten Stelle geprüft und regelmäßig überwacht wird.

Die Inspektion, Prüfung und abschließende Bewertung unserer Produkte erfolgt unter Aufsicht des Prüflaboratoriums der benannten Stelle der TÜV SÜD Industrie Service GmbH (Nummer 0036).

Inspektions- und Abnahmeprüfungen werden gemäß den Anforderungen der Druckgeräterichtlinie PED 97/23 / EC (Modul B + C1) durchgeführt. 

Angewandte technische Regeln und Normen nach AD 2000-Merkblatt HP , DIN EN ISO 3834 und DIN EN 3 Serie.

 /Uploads/image/TUV%20SUD.png

TÜV kenzeichnung

Diese besteht seit 1995 beim TÜV Süd und wird regelmäßig aktualisiert.

Das TÜV zeichen bestätigt, dass Bavaria ein anerkannter Hersteller von Druckbehältern ist.

Diese Kennzeichnung hat großen Wiedererkennungswert und geht weit über ein normales Prüfzeichen hinaus. Es spiegelt unsere Qualität wieder und bestätigt unseren Kunden und Partnern, dass Sie bei uns Vertrauen, Sicherheit und Qualität nicht nur verdienen sondern auch erhalten.

Die Inspektion, Prüfung und abschließende Beurteilung unserer Produkte erfolgt durch das Prüflabor der TÜV Süd Industrie Service GmbH (Nummer 0036)

Inspektions- und Abnahmeprüfungen werden gemäß den Anforderungen der Druckgeräterichtlinie PED 97/23 / EC (Modul B) durchgeführt.

Angewandte technische Regeln und Normen nach AD 2000-Merkblatt HP , DIN EN ISO 3834 and DIN EN 3 Series.

 /Uploads/image/Marien.png

Übereinstimmungskennzeichnung von tragbaren Feuerlöschern für die Marine (Shipping Wheel)

Es besteht seit 2003 und wird regelmäßig geprüft.

Das Zeichen bedeutet, dass die Produkte den Regularien 10.3 SOLAS 74/88 Kapitel ׀ ׀ -2 und der Richtlinie 96/98 / EG über den Schutz von Schiffsausrüstungen entsprechen, abgelöst von der Richtlinie 2002/75 / EG.

http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ

 /Uploads/image/ES.png

Ägyptisches Qualitätskennzeichen

Es besteht seit 1979 bei der Ägyptischen Organisation für Standardisierung und Qualität und wird regelmäßig überprüft.

http://www.eos.org.eg/Public/en-us/Quality/International+Systems+Achievers

Die Kennzeichnung bezieht sich auf die Konformität des Produkts welches einem aktiven und strengem Kontrollsystem sowie einem Qualitätssicherungssystem unterliegt und die hochwertige Qualität unserer Arbeit unterstreicht. Das ägyptische Gütezeichen basiert auf den internationalen Normen, die im Leitfaden ISO / IEC Guide 28 angegeben sind.

http://www.iso.org/iso/iso 

Das Vorhandensein des ägyptischen Gütezeichens auf einem Produkt bedeutet, dass dieses Produkt geprüft und getestet wurde und die Konformität mit den einschlägigen Normen gewährleistet ist und dass der Hersteller ein integriertes System zur Qualitätskontrolle anwendet. Ebenso die erforderlichen Kriterien und Bestimmungen erfüllt mit der Bestätigung, dass das Unternehmens, qualitativ hochwertiges Produkt herstellt.

http://www.eos.org.eg/en

BAVARIA erhält Lizenzen für Qualitätszeichen-bei Produkte nach den entsprechenden ägyptischen Standards.

ES 734 tragbare Pulver Feuerlöscher.

ES 1494 fahrbare Pulver Feuerlöscher.

ES 1871 SkidUnits gefüllt mit Pulver, genutzt auf Trailer, Feuerwehrfahrzeugen oder als stationäre Anlagen mit einer Kapazität von 250 kg bis 750 kg.

ES 5680 – Sprinkleranlagen (Pulver).

ES 735 tragbare CO2 Feuerlöscher.